Unter dem Motto

"Informatik zum Anfassen"

bieten wir Ihnen wieder zahlreiche Workshops und Vorträge an, die Ihren Informatikunterricht bereichern werden und in denen die Informatik sichtbar und wortwörtlich anfassbar wird, mit und ohne den Computer. Im Rahmen dieses Mottos und im Sinne der Nachhaltigkeit wollen wir dazu beitragen, dass auch die Organisationsformen von Informatikunterricht fassbarer wird. So ist als Highlight erstmals ein

"Markt der Möglichkeiten"

geplant, in dem Schulen ihre jeweils eigene Umsetzung für Informatik präsentieren können und zum Austausch ihrer Erfahrungen bereit stehen. Es wird Zeit, dass die vielen guten Varianten, in denen Informatik in Niedersachsen und Bremen praktiziert wird, sichtbar werden und so sind auch Sie eingeladen, hier Ihre Umsetzung den Kollegen zu zeigen und damit anderen bei der Gestaltung des Schulfaches zu helfen.

Der Tag der Informatiklehrerinnen und -lehrer hat am 12.02.2013 in Lüneburg stattgefunden. Wir danken allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für ihr Interesse.
Materialien und Links aus Vorträgen und Workshops werden über die Programmseite verlinkt.

Veranstalter

Fachgruppe Informatische Bildung in Niedersachsen und Bremen
der Gesellschaft für Informatik e.V. (GI-IBNB)
http://www.gi-ibnb.de
Leuphana Universität Lüneburg, Lüneburg
http://www.leuphana.de/

Unterstützer

Wir danken den Unterstützern dieser Veranstaltung:

Tagungsadresse

Leuphana Universität Lüneburg
Scharnhorststraße 1
21335 Lüneburg

Mailingliste

Wenn Sie über die till-Tagungen und andere Entwicklungen zum Informatikunterricht in Niedersachsen und Bremen informiert werden möchten, tragen Sie sich bitte auf der Mailingliste der GI-Fachgruppe - Informatische Bildung in Niedersachen und Bremen ein: Link zur Mailingliste